#
Stromsensoren
Stromsensoren_2.jpg
SQUID Stromsensoren mit supraleitender magnetischer Abschirmung
Unsere Stromsensoren wurden für einen einfachen, kundenspezifischen Aufbau von Niob-Draht gewickelten Magnetometern, Gradiometern oder von Vorverstärkern für kleine Strom- bzw. Spannungssignale konzipiert. Alle Sensoren können optional mit einer supraleitenden Schirmung ausgeliefert werden. Für die Installation der Supracon SQUID Sensoren bedarf es keiner abgekühlten Rückkopplung, vorausgesetzt es wird die SQUID Elektronik JESSY verwendet.
Unsere Auswahl an Standard Stromsensoren enthält spezifisch angepasste Modelle für unterschiedliche Messaufgaben. Bitte entnehmen Sie die entsprechenden Parameter der folgenden Tabelle:
 
 
ParameterCSblueCCblueCE1blueCE2blueVCblueCPxblue
Chip Größe in mm24×42,5×2,52,5×2,52,5×2,52,5×2,52,5×2,5
Betriebstemperatur in K≤5≤5≤5≤5≤5≤5
SQUID Induktivität LS in pH≈400≈35≈180≈180≈50110-400
Eingangsspulen Induktivität LIN in nH≈350≈350≈160≈4201,2-4,550-1900
Gegeninduktivität Eingangsspule-SQUID MIN in nH102,54,88,10,1-0,382,1-27
Eingangskoppelung 1/MIN in µA/Φ00,210,90,440,265,5-191,1-0,08
Gegeninduktivität Flussrückkoppelspule-SQUID Mmod in pH2301508080140200
Rückkoppelung 1/MFB in µA/Φ0 914,526261510
Gegeninduktivität Flussrückkoppelspule-Eingangsspule MMOD-IN in pH7,413,54,24,2<1<1
Gegeninduktivität Stromrückkoppelspule-Einkoppelspule bei Kurzschluss an Eingangsspule MFB in nH  4,24,2 4,2-21
Strom Rückkoppelung bei Kurzschluss an Eingangsspule 1/MFB in µA/Φ0  18 27 7-12
Weißes Rauschen (typisch)in µΦ0/Hz1/2<7<3<2,5<4<42-8
Stromrauschen in pA/Hz1/2<1,5<2,5<1,5<1,5<4<1,5
integrierter Schalterneinneinneinjaneinja

 
 
Sollten Sie keinen geeigneten Stromsensor finden, schicken Sie uns Ihre Wunschspezifikationen »


« zurück

Kontaktieren Sie uns

Supracon AG
An der Lehmgrube 11
07751 Jena
Germany

Tel.: +49-3641-2328100
Fax.: +49-3641-2328109

info(at)supracon.com